Offene Sprechstunde

Offene Sprechstunde Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Die offene Sprechstunde ist ein neuartiges Versorgungsangebot zur zeitnahen Abklärung und Beratung bei psychischen und psychosomatischen Erkrankungen. Neben einer Basisdiagnostik erhalten die Patienten eine Empfehlung zur weiteren Betreuung oder Behandlung (z. B. ambulant, stationär, medikamentös, psychotherapeutisch, psychoedukativ, komplementär usw.) Die Sprechstunde ist nicht geeignet für selbstmordgefährdete Patienten oder Menschen mit akuten Psychosen. Auf Anmeldung des Hausarztes oder Facharztes kann kurzfristig ein Termin bei einem psychologischen Psychotherapeuten oder einem Facharzt des psychosomatischen Versorgungsnetzes Main-Rhön in Anspruch genommen werden. Die offene Sprechstunde findet täglich von Montag bis Freitag rotierend statt.

Über eine zentrale Anlaufstelle im Aufnahmemanagement der Heiligenfeld Kliniken, Tel.:0971 84 4888 (Susanne Taronna) erfahren Sie, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten welcher Arzt oder Psychologe zuständig ist und können sich dafür anmelden. Zeiten der Anmeldung: Montag bis Freitag von 9:00 - 15:00 Uhr.

Zum Termin der offenen Sprechstunde wird die Versichertenkarte benötigt.

Beteiligte niedergelassene Ärzte und Psychologische Psychotherapeuten an der offenen Sprechstunde:

Dr. med. Ingrid Dathe Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Bad Brückenau
Dipl. Psychologin
Elisabeth Lamprecht
Psychologische Psychotherapeutin Bad Kissingen
Dipl. Psychologe
Bert Kowalzik
Psychologischer Psychotherapeut Bad Neustadt/Hollstadt
Dipl. Psychologin
Ute Bernhardt-Fiedler
Psychologische Psychotherapeutin Bad Kissingen
Dipl. Psychologin
Johanna Berlein
Psychologische Psychotherapeutin Bad Kissingen
Dipl. Psychologin
Annika Könnecke
Psychologische Psychotherapeutin Hammelburg